Tagung – Nachhaltiger Tourismus in Guinea-Bissau und Kap Verde – Berlin 11.07.2015

Amílcar Cabral Gesellschaft e.V. und Nô Lanta Djunto e.V. laden herzlich zur Tagung „Nachhaltiger Tourismus in Guinea-Bissau und Kap Verde“ am 11.07.2015 in das Haus der Demokratie, Greifswalder Str. 4, 10405 Berlin, ein.

Wir starten bereits am Vorabend mit Filmausschnitten aus Kolja Kunts Filmprojekt „Ich sehe was, was du nicht siehst und das ist schwarzweiss“ mit anschließendem Abendessen

Am Samstag erwarten wir mit Arne Lund und Petra Schmidt zwei Referenten vom Europäisch-Kapverdischen-Freundeskreis e.V. Zu Guinea-Bissau wird Abdulaye Seca, der Koordinator für Projekte im nachhaltigen Tourismus vom IBAP (Instituto da Biodiversidade e das Áreas Protegidas) aus Bissau referieren.

Das detaillierte Programm steht nun zum Download bereit.

{phocadownload view=file|id=18}

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.